Meine Themen

Migration

Die Rechte der Menschen, die in die EU einwandern, müssen gestärkt werden und EU-Einwanderungsrecht muss auch die Interessen der Einwandernden und ihrer Familien im Blick haben.

Wir leben in einer hoch technologisierten Welt, in der computerisierte Alltagsgegenstände den Menschen ihre Dienste anbieten und dabei unmerklich und umfassend elektronische Daten verarbeiten.

Frauen treffen in Europa weiterhin im Alltag auf Diskriminierungen. In Bereichen wie Beschäftigung, Gehalt, Berufsausbildung, Arbeitsorganisation, Zugang zu verantwortungsvollen Positionen, Respektierung der Würde, Repräsentation im öffentlichen Leben, sind Frauen und Männer noch immer nicht vollständig gleichgestellt.

Ein Arbeitsschwerpunkt von Cornelia Ernst liegt in der Bekämpfung der Ausgrenzung und Vorurteile der Sinti und Roma in Europa. Hier ein Überblick der bisherigen Aktivitäten von Cornelia Ernst zu diesem Thema.

Bilder
Die LINKE
Die LINKE im Europaparlament