Videomitschnitt der Podiumsveranstaltung “Gerechter Friede – Friedensstrategien für Afghanistan?”

Im Rahmen des 33. Evangelischen Kirchentages in Dresden diskutierten auf Einladung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Andreas Zumach (Journalist, Genf), Pastorin Elfriede Begrich (Alt-Pröpstin, Erfurt/Berlin), Dr. André Brie (DIE LINKE, Wuster-Terhofen) und Dr. Cornelia Ernst (MdEP DIE LINKE, Dresden) zum Thema Friedenswege für Afghanistan.

Zum Videomitschnitt