Ouvrez les frontières de l’Europe!

 

Am 20.11.2013 fand am Europäischen Parlament eine Aktion für eine andere, humane Flüchtlingspolitik statt. Flüchtlingsorganisationen und Europaabgeordnete bildeten eine Menschenkette, bei der ein 100 Meter langes Banner mit den Namen aller derer, die auf dem Flucht-Weg nach Europa gestorben sind und identifiziert werden konnten, getragen wurde. Beim Weg zum Gebäude des Europäischen Parlaments kam es zu Gerangel mit der Polizei.