2. Prozesstag gegen Lothar König

Am 24.4.2013 fand der zweite Hauptverhandlungstermin gegen den Jenaer Stadtjugendpfarrer Lothar König statt. König wird beschuldigt bei den Protesten gegen den Naziaufmarsch in Dresden am 19.2.2011 schweren Landfriedensbruch begangen zu haben. Zeugenaussagen und ein Polizeivideo trugen am 24.4. dazu bei diese Anklage weiter in sich zusammenbrechen zu lassen Weiterlesen »

Europäisches Jugendforum am 12. April 2013 im Sächsischen Landtag

Am letzten Freitag beschäftigten sich beim Europäischen Jugendforum “Alles geregelt in Europa!?” im Sächsischen Landtag 98 Schülerinnen und Schüler dreier Berufsschulzentren aus Dresden, Freital-Dippoldiswalde und Meißen, der DPFA Schulen in Chemnitz sowie des Martin-Andersen-Nexö-Gymnasiums in Dresden mit Fragen der EU-Verbraucherpolitik  Weiterlesen »

Die Würfel sind (fast) gefallen

Es ist schon bezeichnend, dass nach 56-jährigem Bestehen der Europäischen Union nun zum ersten Mal der Haushalt gekürzt wird. Klar kann man sagen, dass die Administration der EU zu viel Geld kostet, überhaupt alles viel zu teuer ist und gerade in krisenhaften Zeiten jeder Staat sein Geld für sich behalten soll.  Diese Haltung bedient vielleicht nationalistische Ressentiments, wahr ist sie trotzdem nicht. Weiterlesen »